Navigation schliessen

Als deutscher Apotheker ein Stellenangebot im Ausland wahrnehmen

Lesezeit: ca. 2 Min. | Beitrag vom

Zusammenfassung

4 / 5 aus 23 Abstimmungen

Die Sehnsucht nach dem Neuen, Aufregenden ist in vielen von uns. Der internationale Austausch und das Sammeln neuer Erfahrungen kann auch für eine spätere Karriere in Deutschland förderlich sein. Welche Möglichkeiten gibt es also ein Stellenangebote für Apotheker">Stellenangebot als Apotheker außerhalb von Deutschland anzunehmen?

Als <a href=Apotheker Stellenangebote im Ausland finden" title="Als Apotheker Stellenangebote im Ausland finden">
Stellenangebote im Ausland für Apotheker - CC0, pexels.com

Aus Deutschland in Europa arbeiten

Innerhalb Europas ist die Anerkennung der Apothekerausbildung einfach. Ihr Studium wird, sofern Sie ihre Approbation ab 1989 absolviert haben, automatisch anerkannt, sobald Sie ihre Unterlagen bei der zuständigen Behörde einreichen. Haben Sie ihre Ausbildung schon vor 1989 abgeschlossen, müssen Sie zusätzlich eine Bescheinigung erbringen, dass Sie während der letzten fünf Jahre ununterbrochen pharmazeutisch gearbeitet haben.

Um nun auch als Apotheker tätig sein zu können muss nur noch eine Sprachprüfung absolviert werden, die zeigt, dass Sie entsprechende Fähigkeiten besitzen einen Kunden zu verstehen und kompetent beraten zu können.

Der Europäische Berufsausweis

Der Europäische Berufsausweis ist kein Ausweis, wie man denken könnte, sondern ein elektronisches Verfahren, dass die Anerkennung der Apothekerausbildung beschleunigen kann. Hierbei wird der Antrag bei der entsprechenden Behörde in Deutschland elektronisch eingereicht. Dies prüft ihre Unterlagen auf Richtigkeit und sendet sie dann zu den Behörden des Aufnahmestaates. Auch eine Online-Verfolgung des Antrages wird ermöglicht.

Der Freund & Helfer beim Antrag stellen

Bei Problemen mit der Anerkennung von Berufsqualifikationen und Ähnlichem wurde innerhalb der Europäischen Union das Netzwerk SOLVIT errichtet. SOLVIT unterstützt alle EU-Bürger, die im Ausland arbeiten, studieren und leben möchten. In Deutschland ist das Bundesministerium für Wirtschaft der SOLVIT-Ansprechpartner.

Aus Deutschland in die Ferne ziehen

Wollen Sie ein Stellenangebot als Apotheker außerhalb der europäischen Union (EU), des europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) oder der Schweiz antreten, hängt die Zulassung von der jeweiligen Gesetzeslage des Aufnahmestaates ab. Meistens besteht kein Anspruch auf die Erteilung einer Berufserlaubnis. Die Entscheidung wird darüber im Rahmen einer Prüfung der Gleichwertigkeit und des Ermessens der Behörde getroffen. Häufig ist es notwendig, dass zu der Sprachprüfung diverse Themengebiete erneut geprüft werden.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auch bei der ABDA – Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände e.V..

Sie sind Apotheker (m|w|d), PTA oder PKA und suchen eine neue Stelle?

Dann erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Stellenangebote in Ihrer Region.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?


Passende Apotheken per E-Mail erhalten

Sie sind Apotheker (m|w|d) und suchen eine neue Stelle? Dann erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Stellenangebote in Ihrer Region.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?

Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Lena Nischwitz

Ansprechpartnerin für Apotheker / PTA / PKA

"Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach der passenden Apotheke. Die kostenlose Stellenanfrage ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Job."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 37
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 31
hallo@deutscher-apotheker-service.de

Adresse

Deutscher Apotheker Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld



Verwandte Artikel

Medikamententransport birgt zunehmend Risiken

Medikamententransport birgt zunehmend Risiken

Lesezeit: ca. 1 Min. | Beitrag vom

Seit die EU-Richtlinie Good Distribution Practice (GDP) zum Arzneimitteltransport 2013 überarbeitet wurde, ist unter anderem die Lagertemperatur während des ganzen Transports einzuhalten. Laut Richtlinie müsse... weiterlesen


Der Deutsche Apotheker Service stellt vor: Apotheker Friedrich Sertürner - Entdecker des Opiums

Der Deutsche Apotheker Service stellt vor: Apotheker Friedrich Sertürner - Entdecker des Opiums

Lesezeit: ca. 2 Min. | Beitrag vom

In Neuhaus in der Nähe von Paderborn wurde Friedrich Wilhelm Sertürner 1783 geboren. Sein Vater, ein Landmesser und Wegebaumeister, verstarb bereits als er 15 Jahre al... weiterlesen



Der Medikationsplan - Apotheker wollen stärker mitwirken!

Der Medikationsplan - Apotheker wollen stärker mitwirken!

Lesezeit: ca. 2 Min. | Beitrag vom

Elektronische Medikationspläne bringen einen Vorteil für Patient, Apotheker und Arzt. So können verschiedene Fachärzte und Apotheker auf den vom Hausarzt angelegten Medi... weiterlesen


Fortbildungen in der Apotheke - Was muss man wissen?

Fortbildungen in der Apotheke - Was muss man wissen?

Lesezeit: ca. 3 Min. | Beitrag vom

Erkenntnisse in der medizinischen Forschung sind ebenso wie die Medizintechnik einem ständigen Wandel unterworfen. Dies schließt auch Medikamente ein, deren Entwicklung nicht zuletzt au... weiterlesen




Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Lena Nischwitz

Ansprechpartnerin für Apotheker / PTA / PKA

"Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach der passenden Apotheke. Die kostenlose Stellenanfrage ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Job."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 37
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 31
hallo@deutscher-apotheker-service.de

Adresse

Deutscher Apotheker Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld

Kostenlose Stellenanfrage in Ihrer Stadt

Lassen Sie sich von uns benachrichtigen, wenn wir für Sie passende Stellenangebote in Ihrer Stadt haben.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage
You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!