Navigation schliessen

Jetzt neu:
Vorausgewählte Stellenangebote in Ihrer Region kostenfrei anfragen

Jetzt kostenlos anfragen

PKA Stellenangebote

Als PKA richtig durchstarten? Mit unseren Stellenangeboten für PKA ist das gar kein Problem. Finden Sie mit uns die perfekte Stelle. Egal welchen Zeitumfang Sie sich für Ihre neue Stelle vorstellen, egal wo sie räumlich suchen, egal ab wann – wir vom Deutschen Apotheker Service haben für jede PKA das richtige Stellenangebot.

Weitere Infos

Stellenangebote für PKA

Region Apotheke sucht Fakten
Berlin PKA (m/w) in Vollzeit/Teilzeit in BerlinBerlin Vollzeit Teilzeit Festanstellung
Berlin PKA (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort in BerlinBerlin Teilzeit Vollzeit Festanstellung
Düsseldorf PKA (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort in DüsseldorfDüsseldorf Teilzeit Vollzeit Festanstellung
Magdeburg PKA (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort in MagdeburgMagdeburg Teilzeit Vollzeit Festanstellung
Prien am Chiemsee PKA (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort bei Prien am ChiemseePrien am Chiemsee Teilzeit Vollzeit Festanstellung
Rees PKA (m/w) in Teilzeit ab sofort in ReesRees Teilzeit Festanstellung
Wuppertal PKA (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort in WuppertalWuppertal Teilzeit Vollzeit Festanstellung


Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte / PKA

Neben Apothekern und PTA sind die PKA fester Bestandteil jeder Apotheke. Auch wenn die Zahl der beschäftigten PKA in den letzten Jahren etwas gesunken ist, sind sie nicht aus den öffentlichen Apotheken wegzudenken. In den insgesamt 19.880 Apotheken die auf ganz Deutschland verteilt sind (Stand Juni 2017) arbeiteten 2016 rund 33.193 PKA. In dieser Zahl inbegriffen sind allerdings auch Helfer und sonstige Mitarbeiter in der Apotheke, sodass eine genaue Anzahl von PKA in öffentlichen Apotheken an dieser Stelle leider nicht erfolgen kann.

Trotz allem sind die Berufschancen einer PKA gut und es gibt viele Stellenangebote für PKA in ganz Deutschland. Ihre eigenen Chancen verbessern können PKA immer damit, laufend an Fortbildungen teilzunehmen. Fortbildungen werden oft von den verschiedenen Apothekerkammern angeboten. Wer dort nicht das passende findet, kann auch immer gut bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) nach guten Weiterqualifierzungsmöglichkeiten Ausschau halten.

Quelle: ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V.

Der Arbeitsalltag einer PKA

Zu den Aufgaben einer PKA gehört in der öffentlichen Apotheke alles, was im kaufmännischen Bereich rund um Arzneimittel liegt. So sollte man grundsätzlich gern mit Zahlen arbeiten, trotzdem auch ein Interesse an Medikamenten haben.

Zu den kaufmännischen Aufgaben einer PKA zählen die Annahme und Bearbeitung von Bestellungen, das Bearbeiten von Rechnungen, die Abwicklung des Zahlungsverkehrs, die Bearbeitung der Post und einige weitere Punkte. Zudem kümmern sie sich um die Warenbewirtschaftung in der Apotheke. Dazu gehören das Beschaffen von Arzneimitteln, das Überwachen des Arzneimittelvorrates und die Erstellung von Lagerlisten.

Auch um das Marketing einer öffentlichen Apotheke kümmern sich die PKA. Sie präsentieren die Waren im Verkaufsraum und in den Schaufenstern, erstellen Werbematerialien und führen Sonderaktionen und Marketingaktionen durch.

PKA dürfen in der Apotheke zwar nicht über Arzneimittel beraten und diese abgeben, sie dürfen allerdings über Verbandmittel, Kranken- und Babypflegemittel, Körperpflegemittel und Diätetika informieren und diese auch verkaufen. 2016 wurden in ganz Deutschland insgesamt 3.805 Ausbildungsplätze für die Ausbildung zur PKA vergeben.

Ausbildung zur PKA

Anders als die Ausbildung zur PTA erfolgt die Ausbildung zur PKA in einem dualen System. So lernen Sie nicht zunächst zwei Jahre alles in der Schule und gehen dann erst in die Praxis, sondern lernen den theoretischen Teil in der Berufsschule und die Praxis dann direkt in Ihrem Ausbildungsbetrieb, der öffentlichen Apotheke. Insgesamt dauert die Ausbildung zur PKA 3 Jahre, welche aber unter bestimmten Umständen auch verkürzt werden kann.

Um die Ausbildung zur PKA zu beginnen und um nach passenden Stellenangeboten für PKA Ausschau halten zu können, gibt es keine grundsätzlichen schulischen Voraussetzungen. Vorteile haben Sie, wenn Sie einen Haupt- oder einen Realschulabschluss vorweisen können. Abgeschlossen wird die Ausbildung durch eine Abschlussprüfung.

Das Gehalt

Auch PKA werden nach Tarifvertrag bezahlt, wenn beide Parteien, der Apotheker bei der ADA, Sie als PKA bei der ADEXA, Mitglied sind.

1.753,00 € 1.-2. Berufsjahr
1.825,00 € 3.-6. Berufsjahr
1.886,00 € 7.-9. Berufsjahr
1.997,00 € 10.-13. Berufsjahr
2.147,00 € ab 14. Berufsjahr

In der Ausbildung sieht die tarifliche Bezahlung für PKA wie folgt aus:

687,00 € im 1. Ausbildungsjahr
738,00 € im 2. Ausbildungsjahr
789,00 € im 3. Ausbildungsjahr

Diese Zahlen sind selbstverständlich nur Richtwerte. Es gibt öffentliche Apotheken, die nicht Mitglied bei der ADA sind und somit auch nicht nach Tarifvertrag zahlen. Auch gibt es Apotheken, die übertariflich zahlen, je nachdem, ob Sie bestimmte Fortbildungen vorweisen können oder wie geschickt Sie bei der Verhandlung des Gehaltes sind.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Lena Nischwitz

Ansprechpartnerin für Apotheker / PTA / PKA

"Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach der passenden Apotheke. Die kostenlose Stellenanfrage ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Job."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m/w)?

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 37
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 31
hallo@deutscher-apotheker-service.de

Adresse

Deutscher Apotheker Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld

Kostenlose Stellenanfrage in Ihrer Stadt

Lassen Sie sich von uns benachrichtigen, wenn wir für Sie passende Stellenangebote in Ihrer Stadt haben.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage