Navigation schliessen

Die Bedeutung von Vor-Ort-Apotheken

Lesezeit: ca. 1 Min. | Beitrag vom

Zusammenfassung

4 / 5 aus 24 Abstimmungen

Seit dem EuGH-Urteil vergangenes Jahr, das bewirkt, dass ausländische Versandapotheken sich nicht an die Preisbindung für verschreibungspflichtige Arzneimittel halten müssen, zittern die deutschen Apotheker. Es verschafft den europäischen Versandapotheken wie DocMorris einen erheblichen Wettbewerbsvorteil, da sie deutliche Preisvorteile gegenüber der deutschen Offizin anbieten können.

"Uns vertraut das Rheinland"

Im Rahmen eines Spots „Uns vertraut das Rheinland“, der auf dem Neujahrsempfang der Apothekerkammer Nordrhein gezeigt wurde, spricht der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach über seine Krebserkrankung und wie wichtig es ist, gerade bei Polymedikation, dass man eine persönliche Beratung in der Apotheke bekommt. „Den Wert eines Systems erkannt man oft erst dann, wenn es dieses System nicht mehr gibt“ sagt Bosbach. Erst vor Kurzem hat er selbst erfahren wie wichtig das Fachwissen eines Apothekers ist. Beim Kauf eines OTC-Medikaments wies ihn seine Apothekerin daraufhin, dass er dieses lieber nicht einnehmen sollte, da es sich mit seiner Krebsmedikation nicht verträgt.

Bosbach spricht sich für Apotheken aus

Die Vor-Ort-Apotheke bildet eine „zentrale Säule des Gesundheitssystems“, das die flächendeckende Medikamentenversorgung Tag und Nacht in ganz Deutschland sichert. In der Apotheke geht es aber nicht nur um den Verkauf von Medikamenten, sondern auch die persönliche Betreuung und die Nähe zum Patienten. Bosbach fordert daher, dass der Wettbewerb im deutschen Gesundheitswesen sich nicht am Preis ausrichten dürfe, sondern über Qualität gehen müsse.

Sie sind Apotheker (m|w|d), PTA oder PKA und suchen eine neue Stelle?

Dann erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Stellenangebote in Ihrer Region.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?


Passende Apotheken per E-Mail erhalten

Sie sind Apotheker (m|w|d) und suchen eine neue Stelle? Dann erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Stellenangebote in Ihrer Region.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?


Personalsuche für Apotheken

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)? Finden Sie bei uns den passenden Apotheker (m|w|d), PTA, PKA für Ihre Apotheke.

Jetzt Personal finden

Sie sind Apotheker (m|w|d), PTA oder PKA und suchen eine neue Stelle?

Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Lena Nischwitz

Ansprechpartnerin für Apotheker / PTA / PKA

"Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach der passenden Apotheke. Die kostenlose Stellenanfrage ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Job."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 37
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 31
hallo@deutscher-apotheker-service.de

Adresse

Deutscher Apotheker Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld



Verwandte Artikel

Die Deutschen kaufen Medikamente lieber nicht im Internet

Die Deutschen kaufen Medikamente lieber nicht im Internet

Lesezeit: ca. 2 Min. | Beitrag vom

Rund 68 Prozent der Deutschen kaufen immer noch ihre Arzneimittel lieber vor Ort, als im Internet ein. Dies belegt eine Umfrage des E-Commerce Verbandes bevh und ... weiterlesen


Medikamententransport birgt zunehmend Risiken

Medikamententransport birgt zunehmend Risiken

Lesezeit: ca. 1 Min. | Beitrag vom

Seit die EU-Richtlinie Good Distribution Practice (GDP) zum Arzneimitteltransport 2013 überarbeitet wurde, ist unter anderem die Lagertemperatur während des ganzen Transports einzuhalten. Laut Richtlinie müsse... weiterlesen



Die Deutschen nehmen zunehmend weniger Antibiotika

Die Deutschen nehmen zunehmend weniger Antibiotika

Lesezeit: ca. 2 Min. | Beitrag vom

Die Zahl an Antibiotika, die die deutschen jährlich einnehmen, sank, laut ABDA – Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände, bis 2015 innerhalb von zehn Jahren um 17%. Dies ist das ... weiterlesen


Wo bleibt das E-Rezept?

Wo bleibt das E-Rezept?

Lesezeit: ca. 2 Min. | Beitrag vom

Ein Drittel der 36 europäischen Länder versendet Rezepte bereits elektronisch. Dies hat die Patientenfreundlichkeits-Analyse von Health Consumer Powerhouse ergeben. So muss der Patient kein au... weiterlesen




Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Lena Nischwitz

Ansprechpartnerin für Apotheker / PTA / PKA

"Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach der passenden Apotheke. Die kostenlose Stellenanfrage ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Job."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Apotheker (m|w|d)?

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 37
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 31
hallo@deutscher-apotheker-service.de

Adresse

Deutscher Apotheker Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld

Kostenlose Stellenanfrage in Ihrer Stadt

Lassen Sie sich von uns benachrichtigen, wenn wir für Sie passende Stellenangebote in Ihrer Stadt haben.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage
You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!